02: Schmuggel

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 30. Juni 2010 findet die zweite Veranstaltung der Vortragsreihe „ZEIS im Dialog“ mit einem Vortrag zum Thema „Europäisches Strafrecht und das Zollstrafrecht“ statt. Es ist mir daher eine große Freude, Sie zur Vortragsveranstaltung

 

„Europäische Strafrecht und das Zollstrafrecht“ am 30. Juni 2010, 18.00 Uhr c.t.

 

in den Vortragsraum 22/215 des Fachbereichs Rechtswissenschaften, Heger-Tor-Wall 14, Osnabrück einzuladen.

 

Dem ZEIS ist es gelungen, mit Dr. Thomas Möller, Sachgebietsleiter beim Hauptzollamt Osnabrück, einen ausgewiesenen Experten zu dieser Thematik zu gewinnen.

 

zeis_im_dialog_schmuggel

 

„Europa ein Paradies für Schmuggler? Die Verfolgung der Zolldelikte in der Europäischen Union“

 

lautet der Titel des Vortrags.

 

 

Im Anschluss wird es die Gelegenheit zur Diskussion geben.

Herr Dr. Thomas Möller hat sich in seiner beruflichen und wissenschaftlichen Arbeit intensiv mit dem Themenkomplex beschäftigt, und er ist Gastdozent der Bundesfinanzakademie. Gemeinsam mit Oberstaatsanwalt Dr. Retemeyer ist Dr. Thomas Möller Herausgeber und Bearbeiter des Werks „Zoll- und Verbrauchssteuerstrafrecht“.

 

Mit der Vortragsreihe ist es dem ZEIS gelungen, ein Forum für aktuelle strafrechtliche Themen in Osnabrück zu schaffen. Es werden Vorträge zu ausgewählten Problemen organisiert, zu denen jeweils anerkannte Experten referieren und diskutieren werden. Ab August 2010 wird „ZEIS im Dialog“ in Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Osnabrück als Kooperationspartner des ZEIS veranstaltet. Die Referate richten sich nicht nur an Juristen und Studierende der Rechtswissenschaft, sondern auch an Studenten anderer Fachbereiche und interessierte Bürger.

 

Ich würde mich über Ihren Besuch freuen, und bitte um kurze Rückmeldung an die Adresse  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr

Prof. Dr. Arndt Sinn

Direktor des ZEIS

 

 

Weitere Informationen:

Professor Dr. Arndt Sinn

Universität Osnabrück, Fachbereich Rechtswissenschaften

Heger-Tor-Wall 14, 49074 Osnabrück

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.zeis.uni-osnabrueck.de

 

ZEIS-Newsletter